Institut für Geschichte der Medizin

Prof. Dr. med. Dr. phil. Michael Stolberg

Michael Stolberg

Publikationen (PDF)
Tel.: 0931-31-83090
E-Mail: michael.stolberg@uni-wuerzburg.de

Forschungsschwerpunkte

Frühmoderne ärztliche Medizin (ca. 1500-1850); Patienten- und Körpergeschichte; Geschichte der medizinischen Ethik

Akademischer Werdegang

1984 Abschluß des Medizinstudiums an der Ludwig-Maximilians-Universität München
1986 Promotion zum Dr. med. mit einer medizinhistorischen Arbeit zum Verhältnis von Schulmedizin und „Volksmedizin“ im Bayern des 19. Jahrhunderts (bei Chr. Probst)
1985-87 ärztliche Tätigkeit an Münchener Krankenhäusern (Innere Medizin und Intensivmedizin)
1987-1989 Postdoktoranden-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft in Italien (Mentalitäten- und Wissenschaftsgeschichte der Cholera in der Toskana)
1989-1995 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Geschichte der Medizin und Medizinische Soziologie der TU München
1989-1994 Studium von Neuerer Geschichte, Mittelalterlicher Geschichte und Philosophie an der LMU München
1992 Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten für Geschichte der Medizin und Medizinische Soziologie an der TU München
1994 Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit zur Geschichte von Luftverschmutzung und Umweltkonflikten in der europäischen Frühindustrialisierung (bei W. Siemann)
1995/96 Forschungsstipendiat am Zentrum für venezianische Studien in Venedig (Umweltgeschichte Venedigs)
1996-1998 DFG-Heisenberg-Stipendiat an der Wellcome Unit for the History of Medicine, Department for the History and Philosophy of Science, Cambridge, England (frühneuzeitliche Medizin- und Patientengeschichte)
1998-2001 DFG-Heisenberg-Stipendiat an der TU München
2001-2003 Projekt „Die Pluralisierung des Leibes“ im Rahmen des DFG-Sonderforschungsbereichs 573 „Pluralisierung und Autorität in der Frühen Neuzeit“ an der LMU München
seit 2004 Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte der Medizin in Würzburg

Mitgliedschaften

gesch.med@uni-wuerzburg.de     Oberer Neubergweg 10a, D-97074 Würzburg    Tel. 0931-31-83093    Datenschutzerklärung

Valid HTML 4.01 Transitional